Menu

Plattform Imaging (Bildgebende Verfahren)

Wissenschaftlern im DZL steht heute ein breites Spektrum innovativer bildgebender Verfahren in Mikroskopie und Radiologie zur Verfügung, um mehr Erkenntnisse zur Entstehung und Entwicklung von Lungenkrankheiten zu gewinnen, die Wirksamkeit von Medikamenten zu prüfen oder den Entwicklungsprozess neuer Medikamente zu unterstützen. Die DZL-Plattform Imaging stellt die Verfügbarkeit verschiedener Bildgebungstechnologien sicher und erleichtert den Einsatz von Bildgebung für die Forschung und die Translation. „Imaging“ wird dabei als das Zusammenwirken von bildgebenden Verfahren verschiedener Modalitäten unterschiedlicher Auflösung und Größenordnung im präklinischen, translationalen und klinischen Bereich verstanden. Im Jahr 2018 hat die Plattform Imaging die Weichen für die Etablierung von Radiomics der Lunge gestellt, also für die Anwendung von Werkzeugen des Deep Learning, um Daten der bildgebenden Verfahren wie z. B. der CT und MRT zu analysieren. Somit können neue und komplexe Biomarker generiert werden und es ergeben sich völlig neue Möglichkeiten, diese Biomarker auch mit klinischen, biologischen und genomischen Informationen aus der Klinik zusammenzuführen und gemeinsam zu nutzen. Modelle und Simulationen können abgeleitet, aber auch interdisziplinär Prognose und Outcome vorhergesagt werden. Radiomics und die Entwicklung der dazu notwendigen Algorithmen und Auswertungsprogramme stehen noch am Anfang, werden aber in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur personalisierten Medizin leisten.

Wissenschaftliche Koordinatoren

Prof. Dr. Peter König (ARCN)
Prof. Dr. Hans-Ulrich Kauczor (TLRC)

Administrative Koordinatorin

Dr. Birgit Teucher (TLRC)

Kontakt zur Plattform Imaging

zur Kontaktseite

Nachrichten zur Plattform Imaging (Bildgebende Verfahren)

31. Mai 2021

Erstes Symposium des DZL-Disease-spanning Research Fields „Single Cell Analysis”

Das noch relativ junge Feld der Einzelzellanalytik hat unser Verständnis von den zellulären Mechanismen von Krankheiten geradezu revolutioniert.
Weiterlesen
12. November 2020

COVID-19 und Künstliche Intelligenz Schwerpunktthemen bei Workshop der Plattform Imaging

Experten auf dem Gebiet der Lungenbildgebung und Datenanalyse versammelten sich zu einer Videokonferenz, um sichzu den Schwerpunktthemen COVID-19 und Künstliche Intelligenz zu informieren und auszutauschen.
Weiterlesen
2. November 2020

Komplexe Organoide aus Stammzellen zur Untersuchung von Krankheitsverläufen

Organoide aus Stammzellen aus der Maus oder dem Menschen haben sich in jüngster Zeit als wirksames Werkzeug für die Untersuchung der Entwicklung und Erkrankung von Organen etabliert. In einer aktuellen im EMBO Journal erschienenen kollaborativen Studie um Gießener Forscher des DZL (Institut für Lungengesundheit) und des DZIF (Vazquez-Armendariz et al., 2020) konnte aus bronchioalveolären Stammzellen […]
Weiterlesen
Alle News zur Plattform Imaging
chevron-down