Menu

News

Sie können die Nachrichten auf Basis von Schlagwörtern filtern:
Alle Beiträge
Asthma & 

Allergien
Chronisch Obstruktive

Lungenerkrankungen
Cystische 

Fibrose
Pneumonie & Akutes 

Lungenversagen
Interstitielle 

Lungenerkrankungen
Lungenhochdruck
Lungenerkrankungen 

im Endstadium
Lungenkrebs
Biobanking, Datenmgmt 

und Bildgebende Verfahren
Preise & 

Auszeichnungen
COVID-19
7. Januar 2020
9. DZL-Jahrestreffen mit vielen Höhepunkten

Das 9. Jahrestreffen des DZL fand am 23. und 24. Januar 2020 in Lübeck-Travemünde statt und versammelte rund 500 Wissenschaftler, Mediziner und Nachwuchsforscher aus fünf Standorten.

Weiterlesen
4. Dezember 2019
Aktiv vorsorgen - DZG-Magazin erschienen

Die moderne medizinische Forschung anschaulich zu vermitteln und neue Ergebnisse einzuordnen – mit diesem Ziel bringen die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung (DZG) ihr erstes gemeinsames Magazin heraus: SYNERGIE

Weiterlesen
21. November 2019
Verleihung der Balzan Preise 2019 in Bern

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung (DZL) erhielt am 15. November in Bern den mit 750.000 Schweizer Franken dotierten Balzan Preis für herausragende Leistungen.

Weiterlesen
12. November 2019
Publizieren mit Strategie – DZL Nachwuchswissenschaftler beim Nature Masterclasses Workshop in Berlin

Vom 4. bis 5. November 2019 nahmen sechs ausgewählte Nachwuchswissenschaftler des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) am „Nature Masterclasses Workshop on Scientific Writing and Publishing“ in Berlin teil.

Weiterlesen
11. September 2019
DZL-Jahresbericht 2018 als Download verfügbar

Der DZL-Jahresbericht 2018 ist erschienen und unter dieser Seite zunächst auf Deutsch als Download verfügbar.

Weiterlesen
9. September 2019
DZL mit renommiertem Balzan Preis ausgezeichnet

Das Deutsche Zentrum für Lungenforschung (DZL) wird mit dem international hoch renommierten Balzan Preis, der mit 750.000 Schweizer Franken dotiert ist, ausgezeichnet.

Weiterlesen
5. September 2019
Entzündliche Erkrankungen: Neuer Antikörper mit therapeutischem Potential entwickelt

Ein internationales Team unter Beteiligung von DZL-Wissenschaftlern des Forschungszentrums Borstel entwickelte und testete einen neuen Antikörper, der gegen entzündliche Erkrankungen eingesetzt werden kann.

Weiterlesen
12. August 2019
Entzündungshemmende Effekte der Bauernhofumgebung

Asthma bronchiale ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen im Kindesalter. Während die Prävalenz in urbanen Gebieten mit hohen Hygienestandards hoch ist, sind Kinder, die auf dem Bauernhof oder auch in ländlichen Gebieten aufwachsen, vor Allergien und Asthma häufig geschützt.

Weiterlesen
5. August 2019
Zusammenhang zwischen miRNAs und Asthma-Entwicklung gefunden

MicroRNAs – auch miRNAs oder miR – spielen eine wichtige Rolle in der Zellkommunikation und beeinflussen die Genaktivität auf unterschiedlichen Wegen.

Weiterlesen
8. Juli 2019
Lungenhochdruck mit Krebsmedikament behandelt

Lungenhochdruck ist eine schwere, zum Tode führende Erkrankung, die durch eine starke Verengung der Lungengefäße gekennzeichnet ist.

Weiterlesen
4. Juli 2019
Lungenkrebs-Screening: Frauen profitieren erheblich

Ist die Computertomographie geeignet, Lungenkrebs in einem sehr frühen und damit noch gut behandelbaren Stadium zu erkennen?

Weiterlesen
12. Juni 2019
DZL-Forscher gewinnt Ideenwettbewerb

Dr. Marc Schneider vom DZL-Standort TLRC in Heidelberg hat mit seinen Kollegen im Bereich Lungenkrebs beim Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz den Regionalpreis Mainz gewonnen.

Weiterlesen
19. Mai 2015
Lungenkrebsexperte Prof. Dr. Georgios Stathopoulos neu im DZL

Der Lungenkrebsexperte Prof. Dr. Georgios Stathopoulos leitet seit Mai 2015 die neu gegründete Arbeitsgruppe „Molekulare Kanzerogenese“ am Helmholtz Zentrum München (DZL-Standort CPC). Damit verstärkt er den Bereich der Lungenkrebs-Forschung sowohl am Standort als auch übergreifend im Deutschen Zentrum für Lungenforschung.

Weiterlesen
9. März 2015
Medizinische Nanopartikel: Präzise und lokale Therapiemöglichkeit bei Lungenkrebs

Nanopartikel können als zielgesteuerte Transportvehikel für Medikamente bei Lungenkrebs fungieren: Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München (HMGU) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) vom DZL-Standort CPC haben in einem gemeinsamen Projekt im Exzellenzcluster NIM (Nanosystems Initiative Munich) spezielle Nanotransporter entwickelt, die Wirkstoffe gezielt an ihrem Wirkungsort in der menschlichen Lunge freisetzen.

Weiterlesen
29. Januar 2015
DZL PI Receives Excellence Grant

TLRC PI Arne Warth has received the Excellence Grant of the Else Kröner-Fresenius-Foundation 2014.

Weiterlesen
29. Mai 2017
DZL-Forscher Dr. Rajkumar Savai erhält "ATS Early Career Achievement Award"

Dr. Savai hat die Auszeichnung für seine Forschungsleistung und die Entwicklung von Therapieansätzen im Bereich...

Weiterlesen
4. Mai 2017
DZL-Forscher Prof. Holger Garn und Prof. Harald Renz erhalten Paul-Martini-Preis

Für ihre wegweisende Arbeit zur Behandlung von allergischem Asthma erhielten…

Weiterlesen
30. März 2017
Zahlreiche DZL-Preisträger beim 58. DGP-Jahreskongress

Das DZL präsentierte sich mit Informationsstand, Vorträgen, Postern und weiteren Aktionen beim 58. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e. V. (DGP) vom 22.-25. März 2017 in Stuttgart. DZL-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Klaus F. Rabe hat das Amt des DGP-Präsidenten übernommen (zur News). Zahlreiche Wissenschaftler aus den Reihen des DZL erhielten Preise. Darüber hinaus richtete das Forschungszentrum einen Runden Tisch mit Vertretern von Patientenorganisationen aus und lud gemeinsam mit dem Lungeninformationsdienst und dem Deutschen Lungentag zu einem Patientenforum ein.

Weiterlesen
27. März 2017
DZL-Forscher Prof. Marius Hoeper erhält Oskar Medizin-Preis

DZL-Wissenschaftler Prof. Dr. Marius Hoeper, Oberarzt der Klinik für Pneumologie der Medizinische Hochschule Hannover (DZL-Standort BREATH, Hannover), ist mit dem Oskar Medizin-Preis 2016 ausgezeichnet worden.

Weiterlesen
1. Dezember 2016
DZL-Forscher Dr. Rajkumar Savai erhält Dr.-Herbert-Stolzenberg-Preis

Savai und sein Team fanden Signalwege, die die Kommunikation zwischen Tumorzellen und Makrophagen regulieren...

Weiterlesen
14. Oktober 2016
Kampf gegen akutes Lungenversagen nach Virusinfektionen – Neue Klinische Forschergruppe gefördert

Ein Team um die DZL-Nachwuchsgruppenleiterin Prof. Dr. Dr. Susanne Herold widmet sich der Entwicklung neuer Methoden zur verbesserten Diagnostik und neuer Behandlungsmöglichkeiten des Krankheitsbildes.

Weiterlesen
7. September 2016
Auszeichnungen für DZL-Forscher beim ERS-Kongress 2016

Mit zahlreichen Vortragenden, weiteren Preisträgern und einem eigenen Infostand war das Deutsche Zentrum für Lungenforschung auch in diesem Jahr...

Weiterlesen
6. Juni 2016
DZL-Wissenschaftlerin Ertl-Wagner erhält Marie-Curie-Ring

Die DZL-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Birgit Ertl-Wagner ist diesjährige Trägerin des Marie-Curie-Rings. Die Auszeichnung wird von der Deutschen Röntgengesellschaft e. V. an Radiologen verliehen, die sich durch exzellente wissenschaftliche Arbeiten und Vorträge auf nationaler und internationaler Ebene einen herausragenden Ruf erworben haben.

Weiterlesen
26. April 2016
Prof. Ursula Klingmüller in den Deutschen Ethikrat berufen

Prof. Ursula Klingmüller vom DZL-Standort Translational Lung Research Center Heidelberg (TLRC) ist vom Präsidenten des Deutschen Bundestages in den Deutschen Ethikrat berufen worden.

Weiterlesen
8. März 2016
Forschungspreise für DZL-Wissenschaftler beim 57. DGP-Kongress

Mit zahlreichen Preisträgern, Vorträgen von Wissenschaftlern, einem Infostand und einem Beitrag in der DGP-Pressekonferenz war das DZL beim 57. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) vertreten. Unter dem Motto „Innovative Pneumologie“ fand der Kongress vom 2.-5. März 2016 in Leipzig statt.

Weiterlesen
3. Dezember 2015
Deutscher Zukunftspreis geht an DZL-Forscher Prof. Ghofrani und Team

Bundespräsident Gauck ehrte die Forscher für die zukunftsweisende Entwicklung eines Medikaments (Riociguat) gegen Lungenhochdruck…

Weiterlesen
27. März 2015
DZL-Wissenschaftler und -Leistungen beim 56. DGP-Kongress geehrt, Bundesgesundheitsminister würdigte DZL und Lungeninformationsdienst

Wissenschaftler und Leistungen des Deutschen Zentrums für Lungenforschung und des LID in Berlin geehrt

Weiterlesen
chevron-down