Menu
01. Nov 2021

DZL-Jahresbericht 2020 erschienen

News 2021-441 DE

Der DZL-Jahresbericht 2020 ist in deutscher und englischer Sprache erschienen und ab sofort in der DZL Mediathek verfügbar.

Erfahren Sie spannende Details zu den herausragenden Erfolgen unsere Forscherinnen und Forscher im Jahr 2020, beispielsweise über neue Erkenntnisse zu einer möglichen Diagnose durch Atemanalyse („Breathomics“), einen aussichtsreichen Therapieansatz zur Heilung der COPD oder die gesunde Entwicklung des Mikrobioms der Atemwege bei Kleinkindern. Erleben Sie, wie vielversprechende Wirkstoffe zur Hemmung von Infektionen mit Coronaviren oder die beeindruckende Regenerationsfähigkeit der Lungenbläschen erforscht werden. Lesen Sie, wie unsere Forscherinnen und Forscher die Diagnose des idiopathischen Lungenhochdrucks verfeinern, die Schädigung der Lunge durch Mikrothromben nach einer SARS-CoV-2-Infektion oder die „Komplizenschaft“ eines Lungentumors mit seinem umgebenden Gewebe näher verstehen konnten. Informieren Sie sich über den Aufbau einer hochwertigen Biomaterialsammlung zum Lungenkrebs und dessen Bekämpfung durch individuelle Früherkennung. Schauen Sie mit unseren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Bürstenzellen bei der Beseitigung von Atemwegskeimen zu. Der Jahresbericht gibt außerdem einen Überblick über die Aktivitäten des DZL im Jahr 2020, seine Organisationsstruktur sowie weitere wissenschaftliche Höhepunkte. Eine begrenzte Anzahl gedruckter Exemplare ist auf Nachfrage an die Geschäftsstelle erhältlich.

chevron-down