Menu
Quelle: DZG
15. Okt 2021

Auszeichnung für das DZG-Magazin SYNERGIE

News 2021-415 DE

Das Magazin SYNERGIE der Deutschen Zenten der Gesundheitsforschung hat den Preis Berliner Type in Silber gewonnen. Der Wettbewerb Berliner Type zeichnet die besten Printprodukte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. 

Forschen für Gesundheit – unter diesem Motto berichten die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung (DZG) in dem Magazin SYNERGIE zweimal im Jahr über Projekte und Erfolge in der translationalen Forschung. Die Zeitschrift für Gesundheitsforschung zeigt, wie fächerübergreifende und vernetzte Forschung den Menschen zu mehr Gesundheit verhelfen kann. Die grafische Gestaltung und Konzeption des Magazins verantwortet die Agentur wirDesign communication AG.

Das Magazin ist jetzt mit dem Preis Berliner Type in Silber im Bereich B2C – Magazine / Zeitschriften ausgezeichnet worden. Mit dem Preis würdigt die Jury die ausdrucksstarke Gestaltung des Magazins SYNERGIE, welche mit intensiver Farbigkeit, mit Präzision und Lebendigkeit die Vielfalt und Tiefe der Forschungsthemen zeigt, mit denen sich die DZG für die Bekämpfung der großen Volkskrankheiten Krebs, Diabetes, Herz-Kreislauf-, Infektions-, Lungen- und neurodegenerative Erkrankungen einsetzen.

Insgesamt mehr als 80 Standorte mit mehr als hundert beteiligten Hochschulen, Universitätsklinika und außeruniversitären Forschungseinrichtungen bilden die vier in den Jahren 2011 und 2012 etablierten Zentren der Gesundheitsforschung für Infektionskrankheiten (DZIF), Herz-Kreislauf-Erkrankungen (DZHK), Lungenkrankheiten (DZL) und Krebs (DKTK) sowie die beiden bereits im Jahr 2009 gegründeten Zentren für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) und für Diabetesforschung (DZD).

Die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung arbeiten eng zusammen, um Erfahrungen auszutauschen und Synergien zu nutzen. Auf diese Weise wollen sie bessere Therapien und Diagnoseverfahren für die großen Volkskrankheiten entwickeln. Die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung werden vom BMBF und den Sitzländern gefördert.

Weitere Informationen

Quelle: Auszeichnung für das DZG-Magazin SYNERGIE

Online-Version SYNERGIE

chevron-down