Teilnehmer diskutierten über Herausforderungen an „Neue Strukturen für die Translationale Forschung“...

Chronische Infektionen mit dem Lungenkeim Pseudomonas aeruginosa verändern das Mikrobiom in der Lunge von CF-Patienten. Eine frühzeitige Entdeckung...

Mit ihrem Ansatz der Einzelzell-Datenanalyse ist dem Team ein Durchbruch in der Stammzellenforschung gelungen...

Frühgeborene Babys, die künstlich beatmet werden müssen, leiden oft an einer sogenannten Bronchopulmonalen Dysplasie. Forscherinnen und Forscher der DZL...

Für ihr herausragwendes Lebenswerk erhielt die Kinderärztin und Epidemiologin den "ERS Assembly Lifetime Achievement Award"...

Das DZL präsentierte sich auch in diesem Jahr beim ERS-Kongress, dem weltweit größten Lungenforum...

Der DZL-Jahresbericht 2016 gibt einen Überblick über die Aktivitäten des DZL...

In einer Sonderveröffentlichung "Forschungswelten: Spitzenforschung" präsentiert die ZEIT das Deutsche Zentrum für Lungenforschung und seine fünfjährige Erfolgsgeschichte. ...

Erstmals präsentierte sich das DZL zusammen mit den anderen Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung...

Eine Lungenfibrose kann möglicherweise auf eine Art Alterungsprozess der Zellen, die sogenannte Seneszenz, zurückgeführt werden...